Verkehrsdetektoren für den fliessenden und ruhenden Verkehr zur Steuerung von Toren und Schranken, sowie Lichtsignalanlagen oder sonstigen Wechselverkehrszeichen. Im Boden verlegte Induktionsschleifen reagieren auf metallische Gegenstände und werden von den Schleifendetektoren ausgewertet. Das System Schleife-Detektor bildet somit eine Erfassungseinheit für Fahrzeuge.

Typische Einsatzbereiche:

·  
Parktechnik,
·   Tor- und Schrankenanlagen,
·   Steuerungen von Lichtsignalanlagen,
·   Verkehrsbeeinflussung

 Übersicht Detektoren

CarPark
Verkehrsdetektoren für den ruhenden Verkehr (Parking)
 Induktionsschleifendetektoren CarPark

CarTraffic
Verkehrsdetektoren für den fliessenden Verkehr (Verkehrsleittechnik)
 Induktionsschleifendetektoren CarTraffic